Bundesland: Thüringen
Einwohner: 18.544
Postleitzahl: 37327

Leinefelde-Worbis ist eine Kleinstadt im Landkreis Eichsfeld. Sie entstand am 16. März 2004 aus der Zusammenlegung von Leinefelde und Worbis mit den Gemeinden Breitenbach und Wintzingerode.

Leinefelde-Worbis ist sowohl nach Fläche als auch nach Einwohnerzahl die größte Gemeinde im Landkreis Eichsfeld.

Geografie
Leinefelde-Worbis liegt im Eichsfeld. Während die Quellen der Leine in Leinefelde liegen und sie diesen Ortsteil durchfließt, fließt in Worbis die Wipper. Damit liegt die Stadt Leinefelde-Worbis sowohl im Wassereinzugsgebiet der Elbe, als auch der Weser.

Weitere Links:
http://www.leinefelde-worbis.de/
http://www.leinefelde-worbis-tourismus.de/​

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Leinefeld-Worbis aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de))

Bildquelle:
I, Michael Sander [GFDL, CC-BY-SA-3.0 or CC-BY-SA-2.5-2.0-1.0], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - Rudolf GmbH

Rudolf GmbH

RUDOLF ist ein erfolgreiches und expansives, mittelständisches Chemieunternehmen mit internationaler Struktur. Unser in der Textilveredelungsindustrie weltweit bekannter Name steht für ein breites Programm hochwertiger Textilhilfsmittel. Der Motor der uns auf diesem Weg voranbringt, sind motivierte und qualifizierte Mitarbeiter/-innen.

Adresse & Kontaktdaten

Rudolf GmbH
Altvaterstraße 58-64
82538 Geretsried
Telefon: +49 8171 53350
E-Mail: ausbildung@rudolf.de
Homepage:

Aktuelle Jobs bei Rudolf GmbH

Duales Studium zum Bachelor of Engineering - Innovative Textilien (m/w/d)

an der Hochschule Hof/Münchberg
Rudolf GmbH
Position: Duales Studium
Einsatzort: Deutschlandweit
Beschäftigungsbeginn: 01.10.2020
Lädt...